Your Cart
moc-93063-medieval-the-vikings-house-longhouse

Review: MOC-93063 The Viking House Medieval Theme For Gift

moc-93063-medieval-the-vikings-house
moc-93063-medieval-the-vikings-house-2

Diese Rezension über MOC The Viking's House stammt von unserem Partner Russell Adam Hoad.

(Bildnachweis: https://bit.ly/3ILI0EJ )

 

Als Kind war ich immer sehr gern in der Schule. Ich kann mich nicht erinnern, jemals Ärger mit meinen Lehrern gehabt zu haben, noch kann ich mich daran erinnern, jemals weniger als ein Bestehen für eine Schularbeit, die ich zu erledigen hatte, nicht geschafft zu haben. Obwohl ich mich daran erinnern kann, wie ich mit meinen Klassenkameraden an meinem Schreibtisch saß und der Lehrer an der Tafel stand, kann ich mich an keine der tatsächlichen Lektionen erinnern, die mir beigebracht wurden. Das gilt natürlich mit Ausnahme von Lektionen, die sich auf die Antike oder das Mittelalter in der Geschichte der Menschheit konzentrierten. Von den Ägyptern, Mayas oder Azteken mit ihren Pyramiden und Tempeln bis hin zu den Königsfamilien Europas oder den Wikingern Skandinaviens mit ihren epischen Schlachten und mutigen Eroberungen. Obwohl mein junger Verstand nicht genau begreifen konnte, wo diese großen Zivilisationen auf der Zeitachse der Geschichte standen, fühlte ich mich immer angezogen, mehr darüber zu erfahren, wie das Leben für jemanden gewesen sein könnte, der in dieser Zeit lebte.

Aufgrund dieser Liebe zur alten Welt war es ziemlich üblich, dass ein junges Ich Bilder von alten Schlössern, Tempeln oder Häusern betrachtete und versuchte, sich vorzustellen, wie sie für jemanden ausgesehen haben könnten, der darin stand. Diese Faszination wurde durch verschiedene Lego-Marken weiter verstärkt, die es mir ermöglichten, diese Gebäude in 3D zu erstellen, um mir besser vorzustellen, wie es für Menschen ausgesehen haben könnte, die in diesen alten Strukturen standen. Obwohl ich inzwischen erwachsen, verheiratet und 4 Kinder habe, ist der Versuch, diese Gebäude mit Lego nachzubauen, nicht nur bei mir geblieben, sondern wurde auch an meine Kinder weitergegeben. Dies bedeutete, dass mir die Chance gegeben wurde, ein MOC-Modell (My Own Creation) zu bauen „Das Haus der Wikinger“ erstellt von „bricks_fan_uy“ und zur Verfügung gestellt von MedievalBrick, musste ich es nicht nur ausprobieren, sondern ich hatte auch das Gefühl, dass ich dieses Modell mit einem meiner Kinder bauen und sehen musste, was sie auch von dem Modell hielten.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-longhouse-2
moc-93063-medieval-the-vikings-house-longhouse-1

Nachdem ich das Paket geöffnet hatte, in dem der Build geliefert wurde, fand ich eine große Tasche mit fünf kleineren Taschen und einem stabilen USB-Laufwerk. Die Anweisungen befinden sich auf dem USB-Stick, sodass ein Computer oder Tablet benötigt wird, um darauf zuzugreifen, um mit dem Zusammensetzen der Teile zu beginnen. Als ich mir die fünf kleinen Tüten mit Bauklötzen ansah, schien es zunächst, als wären sie so sortiert, dass ich mich durch jede weitere Tüte arbeiten konnte, während ich den Anweisungen folgte.

Dies war jedoch nicht der Fall, und es scheint, als würden sie grob nach der Größe der Stücke sortiert. Ich fand, dass dies bedeutete, dass es einfacher wäre, alle mitgelieferten Beutel zu leeren und dann ein Knolling-System zu verwenden, um alle Teile zu sortieren, um das Auffinden jedes Teils zu erleichtern, während ich mich durch den Bau bewegte. Dies war jedoch etwas, das für meinen Versuch, dieses Modell zu bauen, nicht möglich war, da ich meinem 8-jährigen Sohn die Chance gab, die Zügel dieses Projekts zu übernehmen, und er genießt es, nach jedem Stück zu jagen, wenn es benötigt wird.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-longhouse-3
moc-93063-medieval-the-vikings-house

Die erste Phase des Zusammensetzens“Das Wikingerhaus“ erfordert den Bau einer großen flachen Plattform, auf der das Haus platziert wird. Dies wird in Form einer großen, flachen, quadratischen Platte erreicht, die von acht kleineren Rechtecken und vier abgerundeten Ecken umgeben ist. Sobald diese miteinander verbunden sind, entsteht der Eindruck, als würde das Haus auf einem kleinen Erdhügel errichtet. Obwohl dies ein kleines Detail ist, lässt es das Haus wirklich stolz auf den Boden stehen und erweckt den Eindruck, dass die Bewohner des Hauses sich die Zeit genommen hätten, den Standort des Gebäudes zu planen.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-1

Nachdem ich die dreizehn Paneele zusammengefügt und die Grundplatte für das Haus geschaffen hatte, machte ich mir ein wenig Sorgen um die Abmessungen des Gebäudes und war besorgt, dass die Größe nicht die Detailgenauigkeit zulassen würde, die es geben würde erforderlich sein, damit jemand richtig mit dem Endprodukt interagieren kann. Diese Sorge sollte sich später als unbegründet erweisen, wovon ich positiv überrascht war.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-2
moc-93063-medieval-the-vikings-house-3

Nach der Konstruktion der Grundplatte ist es an der Zeit, mit dem Rahmen des Gebäudes zu beginnen. Dies ist nur einer von vielen Schritten, die verwendet werden, um die Wände des Hauses aufzubauen, und wird an dieser Stelle nur als Markierung verwendet, um mit dem Hinzufügen der internen Details des Grundstücks innerhalb der Wände zu beginnen. Etwas, das automatisch vom Design von bricks_fan_uy gezeigt wird ist die Verwendung von sowohl glatten braunen Ziegeln als auch den geriffelten „Block“-Ziegeln, was bedeutet, dass jede Wand unter Verwendung aller geeigneten Materialien zusammengesetzt wurde, die die Wikinger zu dieser Zeit möglicherweise finden konnten, während auch die Textur der Wandpaneele aufgebrochen wurde , wodurch jeder Wand ein wenig Geschichte darüber gegeben wird, wie sie konstruiert wurde, während dem gesamten Bausatz ein gewisses Maß an Realismus verliehen wird.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-4
moc-93063-medieval-the-vikings-house-5

Sobald das Fundament für das Haus gelegt ist, wird das erste Dekorationsstück gebaut und dem Haus hinzugefügt, dies ist das Wikingerbett. Wie in den obigen Bildern zusammen mit dem fertigen Bild unten gezeigt, ist die Detailgenauigkeit, die für das Bett geschaffen wurde, unglaublich beeindruckend, besonders wenn man bedenkt, dass dieses Bett insgesamt nur 18 Steine verwendet. 

moc-93063-medieval-the-vikings-house-6

In diesen 18 Steinen ist deutlich zu erkennen, dass das angedeutete Detail einen gut gebauten und robusten Rahmen zeigt, gepaart mit dicken, warmen Häuten auf der Oberfläche des Bettes. Dies ist wahr, denn die Wikinger waren ein Volk, das sehr stolz auf die Handwerkskunst seiner Möbel war.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-7
moc-93063-medieval-the-vikings-house-8

Sobald das Bett fertig ist, wird es im Haus platziert und eine weitere Schicht an der Außenwand hinzugefügt. Dieser Schritt ist schnell abgeschlossen und es gibt nicht viel zu tun, aber er hat mir die Möglichkeit gegeben, den Maßstab, in dem das Haus gebaut werden soll, besser zu verstehen, da er zeigt, wie viel Platz innerhalb des Hauses für ein so herausragendes Stück verwendet wird Möbel.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-9
moc-93063-medieval-the-vikings-house-10

In dieser Phase des Baus werden die meisten verbleibenden Details gebaut und dem Haus hinzugefügt. Ich fand das einen sehr angenehmen Moment, und mir gefiel, wie die Details eines Schaffellteppichs, eines Esstischs und einer Truhe für Wertsachen mit einer recht kleinen Anzahl von Steinen hinzugefügt werden konnten. An diesem Punkt begann ich, einen klaren Einblick in das endgültige Aussehen des Gebäudes zu bekommen, und hatte auch meine Bedenken hinsichtlich der Größe des Gebäudes ausgeräumt, da man sehen kann, dass alle Details dazu in der Lage waren mit viel Platz hinzugefügt werden.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-12
moc-93063-medieval-the-vikings-house-13
moc-93063-medieval-the-vikings-house-14
moc-93063-medieval-the-vikings-house-15

Nach den Innenräumen des Gebäudes ist es an der Zeit, die Außenwände fertigzustellen und die Tür anzubringen. Die Wände selbst sind sehr einfach zu konstruieren, vor allem wenn man bedenkt, dass nur die Vorder- und Rückseite fertiggestellt werden müssen. Dies wird erreicht, indem sie sowohl mit den glatten als auch mit den geriffelten braunen Stücken aufgebaut werden, um die Textur und das Detail einer Holzwand zu erhalten, wobei jede nachfolgende Schicht etwas kürzer als die letzte ist. Dies gibt den Wänden die für das Dach erforderliche Neigung, nachdem die Oberseiten der Wände mit glatten Winkelstücken abgedeckt wurden.

Die Tür ist wahrscheinlich mein Lieblingsteil des Baus, angesichts der Details des endgültigen Aussehens und unter Berücksichtigung des einfachen Designs, mit dem sie erstellt wurde. Dies geschieht, indem man 3 dünne flache Stücke nimmt, von denen das mittlere die Clips hat, mit denen das Türscharnier am Türrahmen des Hauses befestigt werden kann, und dann die drei Stücke mit flachen Platten schichtet, die sich in Größe und Farbe unterscheiden. Wenn man die Tür betrachtet, kann man sich leicht vorstellen, dass etwas mit dieser Ästhetik in einem echten Haus verwendet wurde.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-16
moc-93063-medieval-the-vikings-house-18

Nachdem Sie die Tür eingeklickt und einen Schild über den Tisch gehängt haben, besteht der nächste Schritt des Hauses darin, einige Details an der Außenseite des Gebäudes hinzuzufügen. Das Hinzufügen der zusätzlichen Details um das Gebäude in Form von Fässern, Schnee und Gräsern erweckt den Eindruck, dass es, obwohl es an dieser Stelle allein steht, tatsächlich Teil einer größeren Szene ist und mehr Gebäude innerhalb der Serie besessen wurden dass es sehr wenig dauern würde, sie alle zusammen zu integrieren. 

Sobald die äußeren Details fertig sind, muss für den Rahmen des Gebäudes nur noch der Querbalken entlang der Oberseiten der Wände hinzugefügt werden, um sie rechtwinklig zu halten, und die Stütze für die Dachplatten hinzugefügt werden, auf denen sie sitzen können.

 

Die Dachplatten selbst bestehen aus drei flachen Platten, die zusammengefügt werden und an deren Seiten dann Ziegel hinzugefügt werden, um später weitere Details hinzuzufügen. Ein weiteres Detail, das in diesem Moment hinzugefügt wird, sind die Befestigungssteine für die Dachplatte, die in den Seitenwänden des Gebäudes verriegelt werden.

moc-93063-medieval-the-vikings-house-22

Sobald diese zusammengefügt wurden, können die Dachplatten umgedreht und die dekorativen Details über das Dach hinzugefügt werden, um Realismus hinzuzufügen. Zu diesen Details gehören braune Holzstangen, die sich entlang der Seiten der Paneele erstrecken und es ermöglichen, die Oberseiten der Paneele zu verriegeln, sobald sie dem Haus hinzugefügt wurden, weiße Fliesen, um Schnee hinzuzufügen, und verschiedene strohfarbene Teile, die die großen Dachpaneele aufbrechen und geben der Eindruck unterschiedlich strukturierter Strohdächer. Wenn man sich die Paneele einzeln ansieht, kann es so aussehen, als ob dem Dach nicht genügend Details hinzugefügt wurden; Sobald sie jedoch dem Haus hinzugefügt wurden, fügen sie sich alle sehr gut ineinander ein und tun dies, ohne das Gefühl zu haben, dass die Fliesen zu voll geworden sind.

 

moc-93063-medieval-the-vikings-house-23
moc-93063-medieval-the-vikings-house-24

Nachdem ich die Details zu den Dachplatten hinzugefügt hatte, war es endlich an der Zeit, sie dem Gebäude hinzuzufügen. So wie @bricks_fan_uy hat das Dach so gestaltet, dass die Paneele einfach abgenommen und wieder angebracht werden können, und das Innere des Hauses lässt sich schnell öffnen, um es anzusehen oder zu spielen. Es ist auch erwähnenswert, dass es aufgrund der Art und Weise, wie die Dachplatten entworfen wurden, möglich ist, sie umzukehren, wenn sie auf das Haus gesetzt werden. Dadurch wird das Aussehen des Gebäudes tatsächlich so stark verändert, dass zwei Wikingerhäuser nebeneinander stehen können, wenn sie in einer größeren Szene verwendet werden, ohne dass sie so aussehen, als wären sie genau gleich.

Damit musste ich nur noch die kleine Krähe an der Spitze des Gebäudes anbringen und dann einen Ort finden, an dem ich das, was ich für einen sehr ordentlichen Modellbau hielt, ausstellen konnte. Ich bin der Meinung, dass die Kosten des Modells im Vergleich zur Größe des Modells dies zu einem preisgünstigen Kauf machen, und ich freue mich darauf, dieser Sammlung weitere hinzuzufügen. 

. Habe gerade die beendet  “ MOC-93063 The Viking’s House Longhouse  Medieval Theme Set ”   Dieses Modell wurde von @Russell Adam Hoad überprüft. 

 .Das ursprünglich entworfene Viking God House MOC-104429-Bausteinset im mittelalterlichen Stil wurde entworfen und lizenziert von @bricks_fan_uy

 mit den wenigsten Komponenten, speziellen Designfähigkeiten und Farben für den besten visuellen Effekt sowie immersiven Spaß. 


E-Mail: service@medievalbrick.com

Affiliate-Programm : https://www.medievalbrick.com/en/affiliate-program

Facebook-Gruppe: @Erstaunliches mittelalterliches MOC

Facebook : https://www.facebook.com/MedievalBrick-104665932086148

instagram: https://www.instagram.com/medievalbrick_official_moc 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weltweiter Gratisversand

Shiping Time 8-18 Days

30 days Money Back Guarantee

100% Sichere Kasse

de_DE_formalDeutsch (Sie)